Der Musikfotograf

… Wie ich Musik sehe …

Electric Love Live @ Tank-Stelle Dormagen

Very sexy und very tough

Es ist eng. Es ist laut. Aggression liegt in der Luft. So wie sich das für Punkrock gehört, wenn er wild übersteuert aus den Boxen quillt. Genauso wie bei Electric Love, den vier Schwarzkutten aus Stuttgart.

Zwei Mädels, zwei/ein Jung(s) die am Samstag eine Wahnsinn Show in der Tanke abgeliefert haben. das war Punkrock vom feinsten. Da der Band eigene Schlagzeuger am Samstag ausgefallen ist, durfte White Miles Drummer Lofi zwei mal auf die Felle schlagen 🙂

Electric Love, das sind:

Denise Wilson – Vocals, Bass;
Sinja Mueller – Guitar;
Tobias Kuenzl – Guitar;

Translate »
%d Bloggern gefällt das: